Jetzt geht’s los

Ja, was denn überhaupt?

Während meiner Schulzeit und während des Studiums habe ich als Hobby gern und viel fotografiert. Irgendwann bekam ich zum Geburtstag eine OM-10 geschenkt, später habe ich eine OM-1 und eine OM-2/SP verwendet.

Irgendwie ist dieses Hobby jahrelang eingeschlafen, so dass in der Zwischenzeit die Fotografie ohne Film erfunden wurde.

Im Frühjahr 2014 habe ich mir spontan eine Sony A7 gekauft. Damit wurde bei mir die Fotografie als Hobby plötzlich wieder hellwach.

So wach, dass ich seitdem nächtelang im Netz herumstöbere, Objektive und sonstiges Zubehör ersteigere und nun beschlossen habe, dass ich hier von Zeit zu Zeit Bilder einstellen werde. Wahrscheinlich nicht ganz regelmäßig, denn es wird sicher einige Zeit dauern, bis die entstandenen Bilder aussortiert und bearbeitet sind.

Na ja, so ganz nebenbei wird es auch noch etwas Zeit beanspruchen, bis ich mich in die Hilfsmittelchen zum Bloggen und auch in die pixelbasierte Bildverarbeitung hineingefunden habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.