Karlsruher Zoo

Nach zwei Besuchen im Zoo in Landau, bei denen die sibirischen Tiger sich vorwiegend im Schatten herumgedrückt hatten, war es an der Zeit den Karlsruher Zoo zu besichtigen. Dort war ich schon seit der Grundschule nicht mehr.

Das 560mm Telyt hat sich im Zoo sehr gut bewährt. Sperrig ist es natürlich, mit dem Schulterstativ aber unglaublich einfach ruhig zu halten. Die große Länge sorgt zusammen mit den ganz vorne angebrachten Linsen für ein großes Trägheitsmoment. Wenn man nicht zu viel Kaffee getrunken hat, dann ist sogar 1/30s (!) aus der Hand möglich. Zum Transport der Röhre habe ich mir einen Stativköcher gekauft, da passt das Telyt mit angebauter Kamera gut hinein und es trägt sich auch bequem. Das Schulterstativ kann dabei leider nicht dranbleiben.

Beim nächsten Zoobesuch muss ich mir etwas einfallen lassen, um Reflektionen an den Glasscheiben zu unterdrücken. Einige Aufnahmen sind durch störende Spiegelungen leider nichts geworden.

DSC02843
DSC02817 DSC02806 DSC02805 DSC02777 DSC02756 DSC02701 DSC02694

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.